Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 194 Antworten
und wurde 6.445 mal aufgerufen
 Themen, die mit Elton rein gar nichts zu tun haben!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 13
Torge Meyer Offline




Beiträge: 1.666

23.07.2010 17:10
#16 RE: Eigene Musik Antworten

Ich hab mir jetzt ein richtiges Studio zuhause eingerichtet

HOCH LEBE HARVEY MILK!

Rocket Offline




Beiträge: 2.927

23.07.2010 19:55
#17 RE: Eigene Musik Antworten

Mach mal ein Foto!

Elton John - He´s been touching our hearts!

Torge Meyer Offline




Beiträge: 1.666

24.07.2010 01:38
#18 RE: Eigene Musik Antworten

Das ist nur ein gutes Mikro und ein richtig tolles Programm, wo ich alles mit mischen und produzieren kann
Hol mir noch ein kommodor keyboard

HOCH LEBE HARVEY MILK!

Levonfan Offline




Beiträge: 469

24.07.2010 10:17
#19 RE: Eigene Musik Antworten

Habe selber ein kleines "Studio" (Mixer mit Effektgerät, Boxen, zwei Keyboards, zwei Mikros und Notebook zum Aufnehmen), aber was ist ein Kommodor Keyboard?

--------------------------------------------------------------------
Meine bisherigen EJ-Konzerte: 01.06.1992 Westfalenhalle Dortmund, 02.06.1992 Westfalenhalle Dortmund, 15.05.1993 Westfalenhalle Dortmund, 16.05.1993 Westfalenhalle Dortmund, 19.12.1997 Wembley Arena London, 10.06.1998 Rheinstadion Düsseldorf, 19.11.1998 KölnArena, 27.06.2000 KölnArena, , 22.11.2000 Westfalenhalle Dortmund, 20.06.2002 Rheinhalle Düsseldorf, 01.06.2006 Arena Oberhausen, 15.10.2009 ISS-Dome Düsseldorf

Torge Meyer Offline




Beiträge: 1.666

24.07.2010 13:25
#20 RE: Eigene Musik Antworten

Hier die Beschreibung von eBay

Sinn7 bringt mit dem Kommodor.25 ein ultra-portables USB/MIDI-Controller-Keyboard auf den Markt, das sowohl für den Live- als auch für den Studiobereich optimal ausgestattet ist. Mit 25 anschlagdynamischen Tasten ist genug Spielraum für ausgiebiges Komponieren – die Kompaktheit macht ihn jedoch auch transportabel genug um beispielsweise spontan im Zug zu produzieren. Neben den frei zuweisbaren Pitch- und Modulation-Rädern wurde der Kommodor.25 zusätzlich mit acht MIDI-fähigen Drehreglern bestückt. Diese wurden für die Steuerung von Hard- und Software-Parametern, Echtzeitmanipulationen oder für Live-Einsätze mit Audio- und Video-Effekten konzipiert. Weitere Steuerungsmöglichkeiten bietet der Data-Linefader und das optionale Sustain-Pedal. Sämtliche Regler sind frei auf alle MIDI-Kanäle zuweisbar und können in zehn Presets komfortabel abgespeichert werden. So können verschiedene Setup-Szenarien oder virtuelle Instrumente auf Knopfdruck aufgerufen werden. Der Anschluss ist dank USB denkbar einfach - auch mobil kommt man ohne externes Netzteil aus. Um als Produzent oder Live Act direkt durchstarten zu können legt Sinn7 sogar eine spezielle Software-Version von Ableton Live dabei. Schnittiges Design, umfangreiche Ausstattung und das zu einem unschlagbaren Preis – das macht Sinn!

HOCH LEBE HARVEY MILK!

hobo Offline



Beiträge: 228

24.07.2010 15:20
#21 RE: Eigene Musik Antworten

hier ist meine kleine "keyboard-ecke" ^^

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 28472_130149513681794_100000602377695_232743_5458481_n.jpg 
Torge Meyer Offline




Beiträge: 1.666

27.07.2010 10:11
#22 RE: Eigene Musik Antworten

@hobo
Sieht klasse aus

HOCH LEBE HARVEY MILK!

wali Offline




Beiträge: 1.381

29.07.2010 22:16
#23 RE: Eigene Musik Antworten

und torge?
hast du schon an etwas gearbeitet? gibt es bald wieder was von dir zu hören?

ejfan Offline




Beiträge: 4.242

13.08.2010 09:24
#24 RE: Eigene Musik Antworten

Gehört zwar nicht unbedingt in diese Kategorie, aber man kann sich ja dann ans Piano setzen und so tun, als ob man selber spielen würde;)
Ist vielleicht für den ein oder anderen eine interessante Sache http://services.music.yamaha.com/radio Es gibt auch einen eigenen Elton-Kanal.

Torge Meyer Offline




Beiträge: 1.666

13.08.2010 13:33
#25 RE: Eigene Musik Antworten

ich will mir jetzt zuhause ein kleines tonstudio errichten
ich hab ein tolles programm aber mein mikro ist wohl doch nicht so toll
da hab ich ne frage: was brauch ich für ein mikro um vernünftig gesang und musik aufzunehmen?

HOCH LEBE HARVEY MILK!

Levonfan Offline




Beiträge: 469

13.08.2010 16:54
#26 RE: Eigene Musik Antworten

Zitat von Torge Meyer
ich will mir jetzt zuhause ein kleines tonstudio errichten
ich hab ein tolles programm aber mein mikro ist wohl doch nicht so toll
da hab ich ne frage: was brauch ich für ein mikro um vernünftig gesang und musik aufzunehmen?



Welche Musik willst Du denn mit dem Mikro aufnehmen? Bei Instrumentenmikros (Akkustiggitarre o.ä.) kenne ich mich nicht aus...

Für den Gesang kann ich nur mein "Sennheiser e 835 s" empfehlen, ist wirklich spitze.
Habe es mir damals im Musikstore bestellt, Preis liegt wie damals bei 79,- €.

--------------------------------------------------------------------
Meine bisherigen EJ-Konzerte: 01.06.1992 Westfalenhalle Dortmund, 02.06.1992 Westfalenhalle Dortmund, 15.05.1993 Westfalenhalle Dortmund, 16.05.1993 Westfalenhalle Dortmund, 19.12.1997 Wembley Arena London, 10.06.1998 Rheinstadion Düsseldorf, 19.11.1998 KölnArena, 27.06.2000 KölnArena, , 22.11.2000 Westfalenhalle Dortmund, 20.06.2002 Rheinhalle Düsseldorf, 01.06.2006 Arena Oberhausen, 15.10.2009 ISS-Dome Düsseldorf

hobo Offline



Beiträge: 228

13.08.2010 21:38
#27 RE: Eigene Musik Antworten

würd mir erstmal Gedanken machen ob dynamisches- oder Kondensatormikrofon; aber dazu gibts unzählige infos im internet und in entsprechenden foren; dann kommts natürlich hauptsächlich auf dein budget an. Grundsätzlich ist das Ergebnis von folgenden Faktoren (in der genannten Reihenfolge) abhängig:
1. Dein Können
2. Der Aufnahme- und Abhörraum (Raumakustik)
3. Das Equipment
...

(Ich hab ein Sennheiser für < 50 € - bin aber kein Sänger....)

wali Offline




Beiträge: 1.381

13.08.2010 21:42
#28 RE: Eigene Musik Antworten

wann können wir denn wieder mal was von dir hören torge?

Torge Meyer Offline




Beiträge: 1.666

15.08.2010 13:29
#29 RE: Eigene Musik Antworten

bald in ein paar tagen
aber mit eigener produktion

HOCH LEBE HARVEY MILK!

Torge Meyer Offline




Beiträge: 1.666

17.08.2010 22:47
#30 RE: Eigene Musik Antworten

ihr könnt jetzt was von mir hören
brauch sowieso ein paar meinungen
wer möchte gerne etwas hören
kann jemanden mein lied schicken

ich habe jetzt die idee ein cover-album zu erstellen
ich hab ein cover schon erstellt
ist aber erst nur ein anlauf

HOCH LEBE HARVEY MILK!

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 PICT0035.JPG 
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 13
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz