Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.496 mal aufgerufen
 Elton John Live
Seiten 1 | 2
elton 321 Offline



Beiträge: 59

26.06.2015 19:14
#16 RE: Elton in Leipzig am 28.06.2015 Antworten

Ich Reihe 1

Lars Offline



Beiträge: 203

28.06.2015 15:12
#17 RE: Elton in Leipzig am 28.06.2015 Antworten

Die Bühne ist echt klein, es sind längst nicht so viele Tribünen aufgebaut wie im Vorverkauf angezeigt wurden.

Rocket Offline




Beiträge: 2.927

28.06.2015 23:24
#18 RE: Elton in Leipzig am 28.06.2015 Antworten

Hier ist ein kurzes Video vom Konzert in Leipzig.
Wenn ich richtig gesehen habe, sind Stefan und Karin kurz zu sehen.

http://www.mdr.de/mediathek/video280522_...s-17950b3d.html

Elton John - He´s been touching our hearts!

Lars Offline



Beiträge: 203

28.06.2015 23:46
#19 RE: Elton in Leipzig am 28.06.2015 Antworten

Es war unbeschreiblich! Schon nach 30 Minuten standen wir vorne, die Security (2 Personen?!) hatte keine Chance, mit den Menschenmassen im Gang fertig zu werden . Die Versuche, uns gewaltsam von der Bühne wegzudrängen blieben erfolglos. Elton sah sich das Ganze ein paar Minuten an, stand mitten im Song "Philadelphia Freedom" auf, und kam zu uns nach vorne, um die Security mit einem "f*** off" und "I'll kill you!" zum gehen zu bewegen, was auch klappte. Die restlichen 100 Minuten wurde vorne gefeiert, so was habe ich noch nicht erlebt :DD mit einem Autogramm hats bei mir auch wieder geklappt, später mehr :))

Rocket Offline




Beiträge: 2.927

29.06.2015 00:17
#20 RE: Elton in Leipzig am 28.06.2015 Antworten

Die Setlist:

Funeral For A Friend/Love Lies Bleeding
Bennie And The Jets
Candle In The Wind
All The Girls Love Alice
Levon
Tiny Dancer
Believe
Daniel
Philadelphia Freedom
Goodbye Yellow Brick Road
Rocket Man
Hey Ahab
I Guess That's Why They Call It The Blues
Your Song
Burn Down The Mission
Sad Songs (Say So Much)
Sorry Seems To Be The Hardest Word
Don't Let The Sun Go Down On Me
The Bitch Is Back
I'm Still Standing
Your Sister Can't Twist (But She Can Rock 'n Roll)
Saturday Night's Alright For Fighting

Crocodile Rock

Elton John - He´s been touching our hearts!

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 leipzig0002.jpg 
ejfan Offline




Beiträge: 4.242

29.06.2015 08:05
#21 RE: Elton in Leipzig am 28.06.2015 Antworten

Kann Lars in allem nur recht geben. Und sowas hab ich auch noch nie erlebt..ziemlich schnell haben sich immer mehr Leute im Gang zu Block A2 und A3 eingefunden und sind nicht mehr zurück auf die Plätze. Bis nach Tiny Dancer plötzlich jemand nach vorne zur Bühne ist, und im Bruchteil einer Sekunde hat sich erst ein kleinerer Haufen angeschlossen - wir natürlich dann mit, denn schließlich haben wir alle nicht 150 € dafür berappt, um dann irgendwo zurückzubleiben. Von Elton's Bodyguard waren Kopfschütteln und sowas wie "too early" abzulesen. Elton selbst wirkte erst eher irritiert überrascht, aber in keinster Weise so, dass ihm das zuwider gewesen wär. Hatte allerdings schon damit gerechnet, dass er uns alle wieder zurück auf die Plätze zitiert. Aber Fehlanzeige, und das pure Gegenteil war der Fall. Bei Philadelphia Freedom (wahrscheinlich auch schon bei Believe -oder war's bei Daniel???-, aber wegen der dann aufkommenden Atemnot und leichten Panik fehlen bei mir einige Dinge) beginnen ein paar Ordner richtig grob, die Leute wieder zurückzuschieben. Dass der komplette Bühnenbereich schon längt vollgestopft und da schlichtweg nichts mehr zu machen war, war denen scheinbar egal. Hab's selber nicht mitbekommen, obwohl Lisa rechts neben mir war: Eine Ordnerin ging ihr tatsächlich an die Gurgel!! Hatte selber damit zu kämpfen, nicht noch mehr an die Bühne gequetscht zu werden, da wegen dem Zurückdrücken seitens der Security natürlich kräftig von hinten gedrückt wurde. Hab dann nur noch vernommen, dass Lisa dann links von mir war und die Ordnerin nun bei mir alles versucht hat mit Greifen (zum Glück - und auch ihr Glück - nicht an der Gurgel) und stoßweise Schupsen. Die nächste Erinnerung ist, dass Elton plötzlich Philadelphia Freedom abbricht und fuchsteufelswild am Bühnenrand steht, den männlichen Ordner, der neben besagter Ordnerin stand, eine über die Haare gewischt hat und dann einiges an "piss off" und "fuck off" an beide Ordner gerichtet hat. Eltons Bodyguard hat ihn selbst regelrecht am Arm gepackt und zurückgehalten. Lisa und ich sind Elton jedenfalls mehr als dankbar, denn wer weiß, was alles passiert wär, wäre das beidseitige Schupsen und Drücken weitergegangen. Ich hatte jedenfalls noch weit nach Ende des Konzerts Probleme mit tief Luftholen (plus ein blauer Fleck mit Schwellung erinnert wohl noch eine kleine Weile an die Szene). Elton hat uns nach der ganzen Szene zweimal gefragt "Are you okay?" (anschließend kam ein Kommentar über Mikro, dass die Ordner ihren Job machen müssen, aber wir hier sind wegen der Musik und niemand sein Publikum zu attackieren hat), und als er mir das Watford-Programmheftchen unterschrieben zurückgegeben hat, dann nochmal ein "Are you okay?".
Die Ordner haben es schlichtweg verpennt, die Leute im Gang wieder zurückzuschicken.
Elton hat nach diesem Tumult so richtig aufgedreht, war phänomenal drauf. Details liefert hoffentlich Stephan noch, zumal er auch mittendrin war, wie es zur verfrühten Bühneneroberung gekommen ist:-)
Jaja, und so wurde das Märchen vom rettenden Ritter (wenn auch nicht zu Pferd) nun wahr:D

DanDare Offline




Beiträge: 730

29.06.2015 22:13
#22 RE: Elton in Leipzig am 28.06.2015 Antworten

Ich saß links außen im Block A2 und stand schließlich auch an der Bühne ganz links, also zum Glück mehr als eine Schlagdistanz vom Auge des Orkans entfernt. Als plötzlich "Philadelphia Freedom" abgebrochen wurde, dachte ich in der ersten Schrecksekunde, dass Elton so ausrastet, weil nämlich auch sein Teleprompter im gleichen Augenblick nicht weiterlief. Aber das wäre ihm vielleicht in früheren Zeiten passiert, natürlich nicht aber gestern. Hat eigentlich die Band noch ein bisschen weitergespielt? Die nächste Erinnerung ist, dass Elton nach dem ersten Wortgefecht Richtung Klavier zurückging und dann mit dem Behältnis für das Erfrischungsgetränk in der schon leicht angewinkelten Hand zum Bühnenrand zurückkehrte... Wenigstens seine beiden Bodyguards haben umsichtig und entschlossen reagiert.

Auf dem Platz neben mir saß zunächst eine ältere Konzertbesucherin, die aber bei "Alice" wild zu tanzen anfing und einfach mal nach vorne gehen wollte. Sie kam zwar bald zurück, sagte mir aber so etwas wie "Denen zeigen wir's"; bei "Levon" wusste sie ihr Temperament noch zu steigern und genoss uneingeschränkte Bewegungsfreiheit auf der Fläche neben den Sitzreihen, während sich immer mehr Menschen im Mittelgang drängelten. Bei "Tiny Dancer" grübelte ich noch mit Blick auf die Setlist, ob der Bühnensturm wohl zwischen "Sorry" und Bandvorstellung zu erwarten sei, und bekam gerade noch rechtzeitig mit, wie die kleingewachsene Dame im Ärger über einen Ordner, der ihr das Fotografieren verbieten wollte, zielstrebig am Block A2 vorbeiging und unaufhaltsam in den Bühnenbereich einbog. Ich schnell hinterher mit relativ freier Bahn, bis mir heranstürmende Fans vom Mittelgang in die Quere kamen. Dank der niedrigen Bühne hat meine Heldin das restliche Konzert aus der allerersten Reihe mit bester Sicht (und Tammy im Rücken) erlebt und war hinterher entsprechend happy.

"Rocket Man"-Intro sagenhaft, "Mission" druckvoll, "Bitch" mit "play the piano boy", "Saturday" episch lang und erfrischend funkig - dieses Konzert machte sicherlich viele Besucher atemlos.

Pinky Offline




Beiträge: 1.547

30.06.2015 12:06
#23 RE: Elton in Leipzig am 28.06.2015 Antworten

Die kommentierenden Entgleisungen z.B. auf dem Facebook-Profil der LVZ sind unter aller Sau. Ich habe ein paar Worte dazu verloren. Jemand erwähnte aber den Namen der Security-Firma, die man vielleicht in Punkto Körperverletzung belangen könnte:
R.A.D. Sicherheitsdienst & Security aus Köln

------------------------
My(very quick) Quicksand


Pinky Offline




Beiträge: 1.547

07.07.2015 19:12
#24 RE: Elton in Leipzig am 28.06.2015 Antworten

Hat eigentlich irgendwer noch eine Bewertung zu Leipzig bei eventim eingestellt, die bisher noch nicht erschienen ist? Meine vom Dienstag lässt noch auf sich warten, hab heute mal nachgehakt.

------------------------
My(very quick) Quicksand


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz