Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 56 Antworten
und wurde 1.742 mal aufgerufen
 Themen, die mit Elton rein gar nichts zu tun haben!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Levonfan Offline




Beiträge: 469

16.01.2010 14:18
Wen bereut ihr, NICHT mal live gesehen zu haben? Antworten

Hallo zusammen,

habe gestern so drüber nachgedacht,
a) wen ich gerne mal live gesehen hätte, es aber nicht konnte (wegen Ungeburt bzw. zu jungen Alters meiner Person), und
b) wen ich nicht live gesehen habe, weil ich nicht hingegangen bin, und mich nun drüber ärgere.

Gibt es bei Euch solche Kandidaten?

Zu a: Elvis & Freddie Mercury.
Zu b: Ephraim Kishon (habe zu lange überlegt, dann waren die Karten weg, und nach der Lesung starb er); Annie Lennox (habe ich zu spät gesehen); Montserrat Caballe (hatte Karten, Konzert wurde zweimal wegen Krankheit verschoben, ich gab die Karten zurück und zum dritten Termin kam Sie natürlich...).

Wäre mal gespannt, ob es bei Euch auch solche "versäumten Ereignisse" gibt...

TammyEltonFan Offline




Beiträge: 2.259

16.01.2010 14:21
#2 RE: Wen bereut ihr, NICHT mal live gesehen zu haben? Antworten

Also das ist bei mir eindeutig auch Elvis. Den hätte ich sicher mal live gesehen wenn es zu meiner Zeit gewesen wäre.

Lg

Tammy

Elton, My Elusive Drug

Rocket Online




Beiträge: 2.927

16.01.2010 15:26
#3 RE: Wen bereut ihr, NICHT mal live gesehen zu haben? Antworten

Bei mir ist das auch eindeutig Elvis! Ich hätte den King gerne mal Live gesehen. Aber auch das war noch nicht ganz meine Zeit.
Die Beatles mit Sicherheit auch!
Ich bereue es US5, BeFour und Queensberry mal Live gesehen zu haben

Elton John - He´s been touching our hearts!

Captain Fantastic Offline




Beiträge: 300

16.01.2010 15:48
#4 RE: Wen bereut ihr, NICHT mal live gesehen zu haben? Antworten

Obwohl "Hello" in der Version von Queensberry gar nicht schlecht ist...

Rocket Online




Beiträge: 2.927

16.01.2010 15:50
#5 RE: Wen bereut ihr, NICHT mal live gesehen zu haben? Antworten

Da hör ich mir aber lieber Hello again von Howard Carpendale an :-)

Elton John - He´s been touching our hearts!

Liiischen2307 Offline




Beiträge: 1.633

16.01.2010 16:19
#6 RE: Wen bereut ihr, NICHT mal live gesehen zu haben? Antworten

tina turner hätte ich sehr gerne mal live gesehen...

Levonfan Offline




Beiträge: 469

16.01.2010 16:30
#7 RE: Wen bereut ihr, NICHT mal live gesehen zu haben? Antworten

Zitat von Liiischen2307
tina turner hätte ich sehr gerne mal live gesehen...



Auch wenn Sie im Moment immer wieder beteurt, dass die Tour sehr anstrengend war und Sie so etwas nicht noch einmal machen möchte weiss ich, dass Ihr Managment sich wieder nach Terminen bei Hallen in Deutschland informiert hat - es besteht also Hoffnung!

Levonfan Offline




Beiträge: 469

16.01.2010 16:32
#8 RE: Wen bereut ihr, NICHT mal live gesehen zu haben? Antworten

Mir fällt noch jemand ein - Grace Jones. Müssen tolle Konzerte gewesen sein letztes Jahr, aber da hatte ich etwas Angst, dass die Gute dann doch keinen Bock hat und einfach nicht kommt...

Liiischen2307 Offline




Beiträge: 1.633

16.01.2010 18:20
#9 RE: Wen bereut ihr, NICHT mal live gesehen zu haben? Antworten

ooooh wow hört sich toll an ;) danke für den tipp

ejfan Offline




Beiträge: 4.242

16.01.2010 18:55
#10 RE: Wen bereut ihr, NICHT mal live gesehen zu haben? Antworten

Auf jeden Fall Queen in Originalbesetzung.

EltonNr.1 Offline




Beiträge: 192

16.01.2010 18:56
#11 RE: Wen bereut ihr, NICHT mal live gesehen zu haben? Antworten

Michael Jackson hätte ich gern mal live gesehen!
Ich bereus immer noch dass ich nicht 99 nach münchen gegangen bin=(

ejfan Offline




Beiträge: 4.242

16.01.2010 20:18
#12 RE: Wen bereut ihr, NICHT mal live gesehen zu haben? Antworten

2003 wär es kurzfristig überhaupt kein Problem gewesen, für Robbie Williams in München Karten zu kaufen. Hab mir gedacht, nö, der ist das Geld bestimmt nicht wert und fand ihn auch nur so o la la. Das Konzert muss super gewesen sein (hab das Knebworth-Konzert von der gleichen Tour und von dem Konzert bin ich echt begeistert). 2006 bin ich dann hin und war von seiner Darbietung restlos enttäuscht... Diejenigen, die beide Konzerte gesehen haben, haben gemeint, 2003 Top, 2006 Flop..

Rocket Online




Beiträge: 2.927

16.01.2010 20:19
#13 RE: Wen bereut ihr, NICHT mal live gesehen zu haben? Antworten

Ich bereue, dass ich BAP nicht öfter gesehen habe. Habe sie zwar schon ein paar mal gesehen, aber es könnten auich ein paar mehr sein!

Elton John - He´s been touching our hearts!

ejfan Offline




Beiträge: 4.242

16.01.2010 20:44
#14 RE: Wen bereut ihr, NICHT mal live gesehen zu haben? Antworten

Gern gesehen hätt ich auch ELO Ende der 70er zur Out of the Blue-Tour und, jawoll, das ist mein voller Ernst, die Erste Allgemeine Verunsicherung Ende der 80er oder mal in den 90ern, was altersmäßg eigentlich auch kein Problem mehr gewesen wär... Hab sie dann im Sommer 2007 gesehen - in einem Bierzelt..;)

Rocket Girls Offline




Beiträge: 1.935

16.01.2010 20:46
#15 RE: Wen bereut ihr, NICHT mal live gesehen zu haben? Antworten

Ja, die EAV ist super!!
Die hätten wir auch gerne mal live gesehen.

Sir Elton John - Our One and Only

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz